MTB – Full Suspension oder Hardtail?

Was macht den Unterschied zwischen Hardtail und Fullsuspension, kurz Fully gennant aus? 

  • MTB Hardtail 
  • MTB Fully 
  • Wodurch unterscheiden sich die Mountainbikes? 

Hardtail

Ein Hardtail verfügt über eine Federgabel, nicht aber über eine hintere Dämpfung. Durch diese Bauweise haben Hardtails ein geringeres Gewicht und weniger bewegliche Teile, die gewartet werden müssen im Gegensatz zu vollgefederten Mountainbikes. Der Rahmen eines Hardtails verfügt über eine höhere Steifigkeit und die Federgabel bietet ausreichenden Komfort. Dies wirkt sich positiv auf die Kraftübertragung aus. Wir bieten Hardtails in verschiedenen Preisklassen. Vom 29'er über das 650b sprich 27.5 oder 27.5+ bis hin zum super-schnellen Carbon-Race-Hardtail findest du dein passendes Modell.

Fullsuspension

Fullsuspension oder kurz als 'Fully' bezeichnete Bikes zeichnen sich durch eine Vollfederung aus. Vorne sorgt die Federgabel, hinten der Dämpfer für optimalen Fahr-Komfort. Fullsuspension-Räder haben ihren vorgesehen Einsatzort - weit ab von den asphaltierten Straßen - im Mountainbike-Bereich. Der befindet sich überall dort wo der Untergrund aus nicht viel mehr als Erde, Stock und Stein besteht und du mit dem vollgefederten Bike die perfekte Voraussetzung schaffen für echte Mountainbike-Action. Ob Race, Tour, Allmountain oder einfach Cross Country - wir bieten Fullys für jeden Einsatzbereich und auch für dich haben wir das passende Mountainbike.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.